content top

„Implants and more“ in Hamburg

Mit rund 300 Teilnehmern war die Veranstaltung „Implants and more“ am 7. und 8. September im Hamburger Empire Riverside Hotel komplett ausgebucht – kein Wunder bei dem Vortragsprogramm. Nach der Eröffnung durch Stefan Markus Schulz (Vertriebsleiter Dentsply Sirona Implants) und den Moderator Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets referierte Prof. Dr. Christian Mertens (Heidelberg) zum Thema „Therapiekonzepte im digitalen Workflow“. Anhand...

Mehr

VOCO fördert Nachwuchswissenschaftler

VOCO fördert Nachwuchswissenschaftler

Acht junge Forscherinnen und Forscher, die zwei Dinge gemeinsam haben: die Lust auf Wissenschaft sowie den Ehrgeiz, ihr Bestes zu geben und das auch mit der wissenschaftlichen Community zu teilen. Diese acht junge Menschen präsentierten bei der 16. VOCO Dental Challenge in Cuxhaven ihre Forschungsarbeiten einem kritischen Fachpublikum und stellten sich den Fragen einer hochkarätig besetzten Jury. Der renommierte Forschungswettbewerb...

Mehr

Schnittstellenkongress für den fachlich interdisziplinären Austausch

Schnittstellenkongress für den fachlich interdisziplinären Austausch

Der 8. Dental-Gipfel zum Jahresauftakt in Warnemünde Der richtige Mix macht´s! Das neue dentale Fortbildungsjahr beginnt für viele Zahnärzte und Zahntechniker seit Jahren in Warnemünde. Alljährlich findet hier im Januar im maritimen, stimmungsvollen Ambiente der Dental-Gipfel mit einer bunten dentalen Themenmischung statt – fachlich hochwertig, familiär und kollegial! Vom 11. bis 13. Januar 2019 ist es wieder so weit. Das...

Mehr

Masterkurs treibt Fortschritt voran: Digitalisierung bietet neue Werkstoffe und mehr Behandlungssicherheit.

Masterkurs treibt Fortschritt voran: Digitalisierung bietet neue Werkstoffe und mehr Behandlungssicherheit.

Der diesjährige, 26. Masterkurs der DGCZ bewies erneut das seit 1994 geübte Prinzip, wissenschaftliche Erkenntnisse zur computergestützten Restauration mit den Erfahrungen niedergelassener Praktiker zusammen zu führen. Unter der Leitung von Dr. Bernd Reiss, Malsch, Vorsitzender der DGCZ sowie Vorstandsmitglied der DGZMK, und Prof. Dr. Bernd Kordaß, Universität Greifswald und Leiter der Informatikgruppe, entwickelte sich das...

Mehr

Geführte Implantologie: „No Brainer“ oder Ergebnis anspruchsvoller Vorarbeit und Weiterbildung?

Geführte Implantologie: „No Brainer“ oder Ergebnis anspruchsvoller Vorarbeit und Weiterbildung?

Eine Implantation mittels Schablonentechnik bietet Sicherheit und auch in komplexen Situationen eine zuverlässige Positionierung der Implantate. Wichtig ist, dass die verschiedenen Planungsschritte in einer Hand liegen, d. h. vom Implantologen oder im Team mit dem Zahntechniker durchgeführt werden – Stichwort „Backward-Planning“. Zur Vermeidung von Qualitätsverlusten an den jeweiligen Schnittstellen ist eine fundierte Kenntnis...

Mehr

Leitgedanke, Ziele und Neuheiten der DDS – Digital Dental Society

Leitgedanke, Ziele und Neuheiten der DDS – Digital Dental Society

Die Digital Dental Society ist ein zentraler Anlaufpunkt für die digitale Zahnheilkunde auf der ganzen Welt. Die Gesellschaft fördert die Wissensvermittlung, Validierung und weltweite Verbreitung digitaler Technologien in der Zahnheilkunde. Eine geprüfte Datenlage in der Zahnheilkunde ist umso wichtiger, wenn sie – wie derzeit – eine technologische Revolution durchläuft. Nur so ist eine wissenschaftlich gestützte und...

Mehr

Klasse 4 Event im Festspielhaus Füssen mit Klaus Müterthies und Ulrich Walter

Klasse 4 Event im Festspielhaus Füssen mit Klaus Müterthies und Ulrich Walter

Im Juli 2018 lud Klasse 4 Dental ins Festspielhaus nach Füssen – zu einem einmaligen Dental- und Motivationsevent. Zwei Welten trafen dort aufeinander: die der Raumfahrt und die der Zahntechnik. Der Veranstaltungsort mit Panoramablick auf Schloss Neuschwanstein sorgte für einen festlichen Rahmen und symbolisierte den Weitblick, den Klasse 4 seit Unternehmensgründung lebt. Der Tag begann in lockerer Runde mit bayrischem Sushi und...

Mehr

47. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e. V.

47. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e. V.

Zukunftsweisende Prothetiklösungen Rund 1000 Mitwirkende – Zahntechniker, Zahnärzte, Wissenschaftler und Vertreter der Industrie – machten die diesjährige ADT-Jahrestagung zum Erfolg. Vom 31. Mai bis 2. Juni erhielt man in fünf Workshops und 30 Vorträgen einen Überblick über die aktuellsten Entwicklungen zum Tagungsthema „Advanced Prothetik“. Darüber hinaus präsentierten im FORUM 25 wieder Nachwuchstalente aus...

Mehr

Klasse 4 Erlebnistag am 20. Juli 2018

In der malerischen Schlossparklandschaft inmitten der bayerischen Bergen vor der Silhouette von Schloss Neuschwanstein kann man sich verzaubern, aber auch fortbilden lassen:Im Festspielhaus des Märchen- und Theaterkönigs Ludwig II erleben wir den herausragenden Dentalkeramiker Klaus Müterthies und lauschen dem ehemaligen Astronauten und Wissenschaftler Prof. Dr. Ulrich Walter. In den Pausen lassen wir uns kulinarisch verwöhnen und...

Mehr

Medentika Roadshow – erfrischend anders und überzeugend

Medentika Roadshow – erfrischend anders und überzeugend

Das Unternehmen Medentika aus dem Baden-Württembergischen Hügelsheim steht für Abutments, Implantat-Komponenten sowie komplette Implantat-Systeme im so genannten Value-Segment. Seit 2013 hält die Straumann Gruppe die Mehrheitsanteile am Unternehmen. Mit der Medentika Roadshow tourte das Medentika Team im April 2018 durch ganz Deutschland und machte insgesamt in acht Großstädten Station, um mit seinen Kunden direkt ins Gespräch zu...

Mehr

DSDDAY – Digitale interdisziplinäre Zahnmedizin

Das Bild, das sich Patienten von Zahnärzten und Zahntechnikern machen, hat sich in den vergangenen Jahrzehnten genauso gewandelt wie die Abläufe in Praxis und Labor. Beispiele, wie man als „orofacial artist“ eine digitale, emotionale und wirtschaftliche Zahnheilkunde praktizieren kann, stand im Fokus eines Fortbildungstages in München, wozu Align Technology in Zusammenarbeit mit Digital Smile Design (DSD) rund 150 Teilnehmer...

Mehr

Eine Premiere mit Signalwirkung: Dentsply Sirona als Partner „von analog bis digital“

Eine Premiere mit Signalwirkung: Dentsply Sirona als Partner „von analog bis digital“

Über 600 Zahntechniker suchten am 20. und 21. April 2018 auf dem ersten Zahntechniker-Kongress von Dentsply Sirona in Frankfurt am Main eine Orientierung für die Zukunft ihres Betriebs – und erhielten viele Antworten. „Customized – Digital und Handwerk“ Welches Unternehmen kann das – von den traditionellen Verfahren bis zum kompletten CAD/CAMWorkflow alles aus einer Hand bieten, inklusive des wichtigen Teilgebiets...

Mehr

Wissen updaten. Netzwerke knüpfen. Dialoge pflegen.

Wissen updaten. Netzwerke knüpfen. Dialoge pflegen.

47. ADT-Jahrestagung: 31. Mai – 2. Juni 2018 in Nürtingen Welche Dentalmaterialien sind echte Alternativen zu Metall und welche digitalen und analogen Fertigungsprozesse lohnen sich wirklich? Diese und andere Fragen will die diesjährige Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e. V. (ADT) in Angriff nehmen: Unter dem Motto „zukunftsweisende Behandlungskonzepte“ präsentieren ausgewiesene Spezialisten, wie sie mit...

Mehr

medentis: ICX Regional-Symposien im 1. Halbjahr 2018 „Future is now“

medentis: ICX Regional-Symposien im 1. Halbjahr 2018 „Future is now“

Unter dem Motto „Future is now“ finden im Laufe des ersten Halbjahres 2018 an drei verschiedenen Standorten in Deutschland die ICX Regional-Symposien der medentis medical statt. Ausgewählte Referenten informieren Zahnärzte, Zahntechniker und die Assistenz über die neuesten Trends, Innovationen und Möglichkeiten des ICX-Systems. Neben den diversen Fachvorträgen in ausgesuchten Locations erwarten die Teilnehmer zahlreiche...

Mehr

Implantologie der Zukunft – Evidenz trifft Innovation

Implantologie der Zukunft – Evidenz trifft Innovation

Deutscher ITI Kongress in Bonn, 16. und 17. März 2018 Bonn klingt nach ehemaliger Bundeshauptstadt und Bundestag. Tatsächlich bezauberte die Stadt aber mit einer schönen Altstadt, beeindruckte mit einem neuen Kongresszentrum und bot den 800 Teilnehmern des diesjährigen ITI-Kongresses ein facettenreiches Programm mit namhaften Referenten und eine tadellose Organisation. Die wissenschaftliche Leitung des Kongresses oblag dem...

Mehr

Der 7. Dental-Gipfel in Warnemünde

Der 7. Dental-Gipfel in Warnemünde

Schnittstellenkongress mit den „lehrreichen Sieben“ Vom 12. bis 14. Januar 2018 fand in Warnemünde der 7. Dental-Gipfel statt. Passend zum 7. Veranstaltungsjahr beleuchteten 7 Fokusthemen als „lehrreiche 7“ ein breites zahnmedizinisches Spektrum.  Mit über 350 Teilnehmern ist der „Dental Gipfel“ inzwischen eine feste Größe und ein kraftvoller Startschuss ins dentale Fortbildungsjahr: Aus ganz Deutschland kamen Zahnärzte...

Mehr

Neue Verfahren im Blick

Neue Verfahren im Blick

Jahrestagung des Cerec Masters Club fühlte Technologien auf den Zahn. Der 18. Cerec-Tag, veranstaltet vom Cerec Masters Club, thematisierte unter Leitung von Dr. Andreas Kurbad, Viersen, die Arbeitsabläufe bei Chairside-Behandlungen, neue Software-Applikationen, das digitale „Low Dose“ Röntgen, den 3D-Modelldruck, den klinischen Nutzen von Silikat-, Oxid- und Hybridkeramiken, das Abrasionsverhalten monolithischer Restaurationen sowie...

Mehr

ITI Kongress Deutschland

ITI Kongress Deutschland

vom 16. bis 17. März 2018 in Bonn – eine Gemeinschaftstagung für Zahnärzte und Zahntechniker „Implantologie der Zukunft – Evidenz trifft Innovation“ – mit diesem Leitthema präsentiert sich der deutsche ITI Kongress 2018 im World Conference Center Bonn. Im Vorwort der Kongressbroschüre betont Prof. Dr. Dr. Johannes Kleinheinz, Vorsitzender der ITI Sektion Deutschland, dass das ITI mit dem aktuellen Kongressmotto den...

Mehr

„ITI kontrovers“ zum zweiten Mal live auf Sendung

„ITI kontrovers“ zum zweiten Mal live auf Sendung

Am 22. Oktober 2017 startete Punkt 18 Uhr das zweite ITI Online-Symposium „ITI kontrovers“, das live aus dem Studio des Dental Online College im Kölner Westen übertragen wurde. Der Moderator des Abends, Dr. Georg Bach, begrüßte die Zuschauer zuhause sowie die Gäste im Studio und berichtete zunächst über den Erfolg der Premiere dieses neuen Veranstaltungsformats im letzten Jahr, die mit dem Thema „Autologes Transplantat...

Mehr

7. Dental-Gipfel in Warnemünde am 12. und 13. Januar 2018

7. Dental-Gipfel in Warnemünde am 12. und 13. Januar 2018

Schnittstellenkongress: Konzepte und Qualität sichern „gute Plätze“ Der Dental-Gipfel von Dental Balance ist für viele Zahnärzte sowie Zahntechniker fester Bestandteil des Fortbildungsjahres. Im Januar 2018 findet der 7. Dental-Gipfel statt. Namhafte Referenten werden auf der Bühne stehen und in Workshops fundiertes Wissen vermitteln. Am 12. und 13. Januar 2018 wird die Yachthafenresidenz „Hohe Düne“ in Warnemünde...

Mehr

Alles was Sie schon immer über digitale Totalprothetik wissen wollten!

Alles was Sie schon immer über digitale Totalprothetik wissen wollten!

Die VITA Prothetik Roadshow macht zweiten Zwischenstopp in München Nach dem erfolgreichen Boxenstopp in Frankfurt ging die Reise durch die Republik für das namhafte Expertentrio aus ZTM Claus Pukropp, ZT Karl-Heinz Körholz und ZT Viktor Fürgut Ende Juni mit Vollgas in München weiter. Im H4 Hotel München Messe lieferten die erfahrenen Referenten einen detaillierten Rundumblick über die Möglichkeiten einer modernen Totalprothetik...

Mehr

Gemeinsame Jahrestagung von DGÄZ, DGOI, DGCZ und AG Keramik in Hamburg

Fachgesellschaften reflektieren Natur und Holismus Die innovativsten Entwicklungen in der Zahnmedizin fanden in den letzten Jahren auf den Gebieten der Implantologie, der Ästhetik und bei den Restaurationswerkstoffen statt. Digitale Verfahren haben dabei zur Synergie in der Implantologie, zur Perfektion der roten und weißen Ästhetik und zur schonenden Materialbearbeitung beigetragen. Um die Kausalität beim klinischen Vorgehen...

Mehr

„Ich muss manuell können, was ich digital umsetze.“

„Ich muss manuell können, was ich digital umsetze.“

Inhaltlich überzeugte die diesjährige Vortragstour von Enrico Steger mit einem spektakulären Prettau® Bridge Fall. Außerdem wurde die Herstellung von Totalprothesen und friktiven Teleskopprothesen ohne taktilen Scanner demonstriert. In Ulm nutzten wir die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch mit dem Zirkonzahn-Chef über aktuelle Trends in der Zahntechnik und natürlich über Kommunikation per se… Die Zirkonzahn-Roadshows...

Mehr

46. Jahrestagung der ADT – Erfolg für Zahnärzte und Zahntechniker

46. Jahrestagung der ADT – Erfolg für Zahnärzte und Zahntechniker

Mit Workshops am Donnerstag, dem „Forum 25“ am Freitag und einem breit gefächerten Vortragsprogramm für Zahnärzte und Zahntechniker gehört die ADT-Jahrestagung nach wie vor zu den wichtigsten dentalen Veranstaltungen des Jahres. Ihr Ziel – der fachliche und wissenschaftliche Austausch zwischen Zahntechnik, Zahnmedizin, Hochschule und Industrie – hat die Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e.V. (ADT) mit ihrer...

Mehr

VITA Akademie Allgäu, Dentallabor und Fräszentrum feierlich eröffnet

VITA Akademie Allgäu, Dentallabor und Fräszentrum feierlich eröffnet

Neue Fortbildungsattraktion für Süddeutschland Am Freitag, 23. Juni wurde im Rahmen der Einweihung des Dentallabors und VITA-zertifizierten Fräszentrums „Schick | Wir machen Zähne“ auch die VITA Akademie Allgäu feierlich eröffnet. Auf 400 Quadratmetern finden neben der Herstellung von Zahnersatz zukünftig auch theoretische und praktische Fortbildungen für bis zu 30 Zahnärzte beziehungsweise Zahntechniker in Kooperation mit...

Mehr

25. Masterkurs der DGCZ zeigt neue Behandlungsperspektiven

25. Masterkurs der DGCZ zeigt neue Behandlungsperspektiven

Digitalisierung erweitert das Spektrum Die Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde e.V. (DGCZ) hat sich innerhalb 25 Jahren zu einer der größten, wissenschaftlich und anwendungstechnisch arbeitenden Gruppierungen für Digitaltechnik und computergestützte Verfahren in der Zahnheilkunde entwickelt. Als Fachgesellschaft der Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e.V. (DGZMK) arbeitet die DGCZ...

Mehr

ITI World Symposium, Basel

ITI World Symposium, Basel

Schlüsselfaktoren für langfristigen Erfolg Es war ein Flagschiff-Event erster Güte: Das ITI World Symposium fand dieses Jahr vom 4. – 6. Mai in Basel statt. Mit über 4.800 Teilnehmern aus 90 Ländern war es der bislang größte internationale Kongress für dentale Implantologie. Unter dem Motto „Key factors for longterm succes“ präsentierten 100 Referenten aus aller Welt ein wissenschaftliches Programm auf höchstem...

Mehr

5. Implantology Week, Baden-Baden

5. Implantology Week, Baden-Baden

V. Implantology Week – the Dental (R)evolution Vom 2. bis 7. Mai 2017 fand in Baden-Baden die 5. Implantology Week unter Leitung von Dr. Henriette Lerner statt. Der Kongressbeginn am Dienstag stand unter dem Motto Digital Dental – Images Aquirement mit Vorträgen zu Photographie, 3D Planung, Intraoralscannern und dem digitalen Workflow in der modernen Zahnheilkunde. Am zweiten Kongresstag lag der Schwerpunkt der Vorträge auf der...

Mehr

Gemeinsame Jahrestagung von DGÄZ, DGOI, DGCZ und AG Keramik in Hamburg

Fachgesellschaften reflektieren Natur und Holismus Die innovativsten Entwicklungen in der Zahnmedizin fanden in den letzten Jahren auf den Gebieten der Implantologie, der Ästhetik und bei den Restaurationswerkstoffen statt. Digitale Verfahren haben dabei zur Synergie in der Implantologie, zur Perfektion der roten und weißen Ästhetik und zur schonenden Materialbearbeitung beigetragen. Um die Kausalität beim klinischen Vorgehen...

Mehr

Universität Leipzig im dreidimensionalen Zahnfarbraum

Universität Leipzig im dreidimensionalen Zahnfarbraum

Grundlagen der visuellen und digitalen Zahnfarbbestimmung im Studentenkurs „Was das Auge sieht und was dann wirklich ist, sind zwei verschiedene Paar Schuhe“, machte ZTM Maurice T. Anderson Ende 2016 an der Universität Leipzig deutlich und stellte in diesem Zusammenhang moderne Möglichkeiten der objektiven Zahnfarbbestimmung theoretisch und praktisch vor. Sinnesorgan Auge Andersons erster Fokus galt den Grundlagen der visuellen...

Mehr
content top