content top

VITA in Feierlaune: Danke an 500.000 Facebook-Fans

Partyhütchen auf und Tröte raus! Die Facebook-Seite der VITA Zahnfabrik feiert 500.000 Likes. Das ist nahezu einmalig in der Welt der Dentalhersteller. Für den Materialspezialisten bedeutet das viel: Ohne das Feedback und den Rückhalt ihrer digitalen und analogen Fans könnte sich die VITA Zahnfabrik nicht ständig weiterentwickeln. Die sozialen Medien bieten einen einzigartigen Kanal, um schnell und ohne Umschweife mit...

Mehr

Neuer Webshop von Kulzer für Laborbedarf

Neuer Webshop von Kulzer für Laborbedarf

Der technisch und inhaltlich grundlegend überarbeitete Webshop von Kulzer bietet Zahntechnikern jetzt noch mehr Möglichkeiten: ob schnelle und einfache Bestellung mit der neuen Direktbestellfunktion oder das Anlegen einer Wiederbestellliste mit Hilfe der Favoritenfunktion. Auf einen Klick unter www.shop.kulzer.com vorbeizuschauen lohnt sich. So finden Kunden direkt auf der Startseite monatlich wechselnde attraktive...

Mehr

imes-icore: ids 2018 in Eiterfeld

Zwar nicht ganz so groß wie das internationale Dental-Event gleichen Namens, aber trotzdem: Der Name ist Programm, und so war vom 19.06 – 20.06.2018 auch in Eiterfeld einiges geboten beim zweiten ids (internationale Händler-Symposium) der imes-icore GmbH. Aus rund 90 Ländern fanden 130 Fachleute aus dem Händlernetzwerk der imes-icore GmbH den Weg nach Eiterfeld, um die strategische Zukunftsplanung für die CORiTEC-Marke und...

Mehr

Eine Geschichte mit bald zehnjährigem Erfolg – die ITI Study Clubs

Als 2009 die ersten deutschen ITI Study Clubs gegründet wurden, glaubte man beim ITI (International Team for Implantology) fest an dieses Konzept und dessen Zukunftsfähigkeit. Nach fast zehn Jahren, die seither vergangen sind, haben die Ideengeber des Konzepts Recht behalten: 44 aktive Study Clubs deutschlandweit bieten ihren Teilnehmern immer wieder ortsnahe Fortbildungen zu praxisrelevanten Themen an. Dabei ist das Konzept...

Mehr

Hochwertige, scharfe Aufnahmen innerhalb von Sekunden

Hochwertige, scharfe Aufnahmen innerhalb von Sekunden

Die CS 8100 Familie: Mehr als nur Röntgen Mit dem CS 8100SC 3D gelang es dem Marktführer Carestream Dental, Fernröntgen, Panoramaaufnahmen und DVT in einem der kleinsten und schnellsten Geräte seiner Art zu vereinen. Das benutzerfreundliche und für den täglichen Einsatz ideal geeignete Röntgensystem bietet alle Funktionen, um innerhalb von Sekunden hochwertige, gestochen scharfe Aufnahmen zu machen. Vor mehr als 120 Jahren wurde...

Mehr

Innovative Zahnmedizin: Wie das 21. Jahrhundert unsere Berufspraxis verändert

Innovative Zahnmedizin: Wie das 21. Jahrhundert unsere Berufspraxis verändert

Technologische Innovationssprünge in der Zahnmedizin und die damit einhergehende stetige Verbesserung der Behandlungsqualität sind ein Thema, das mich bereits seit Studienzeiten fasziniert. Dies gilt insbesondere für das im Vergleich zu früheren Epochen enorm beschleunigte Innovationstempo – auch wenn mancher gelegentlich über den Fortbildungsdruck angesichts der neuesten Technologien der Zahnmedizin stöhnen mag. Piezo und Laser...

Mehr

Was für Schrauber: Shera4implants

Was für Schrauber: Shera4implants

Organical CAD/CAM und Shera kooperieren bei Implantatprothetik Was passiert, wenn sich CAD/CAM-Experten für implantatgetragenen Zahnersatz und für Modellherstellung treffen? Ganz klar: Sie schrauben an einem gemeinsamen Konzept für hochpräzise Implantatmodelle, machen sie preiswerter und optimieren den Workflow dafür. So geschehen bei der Kooperation zwischen Organical CAD/CAM und der Shera Werkstoff-Technologie. Organical-Chef...

Mehr

Der Natur auf der Spur – Hybridwerkstoffe bieten zahnähnliche Eigenschaften.

Der Natur auf der Spur – Hybridwerkstoffe bieten zahnähnliche Eigenschaften.

Bei der Auswahl des indikationsgerechten Materials zur prothetischen Versorgung herrscht oftmals Unsicherheit. Das biomimetische Konzept stellt bei der Betrachtung moderner CAD/CAM-Werkstoffe nicht nur die Härte eines Materials in den Vordergrund, sondern bezieht sich vor allem auf eine den natürlichen Zahn wiederherstellende Versorgung durch ein Verbundsystem. Die neue Gruppe der Hybridwerkstoffe verfügt über zahnähnliche...

Mehr

Oralchirurgie 2.0 | Interview mit Sebastian Beisel

Oralchirurgie 2.0 | Interview mit Sebastian Beisel

Was unterscheidet Oralchirurgie 2.0 von Oralchirurgie 1.0? Einen ganz wesentlichen Unterschied sehe ich in der Diagnostik, der Planung und der Vorbereitung chirurgischer Eingriffe. Vor 10 oder 15 Jahren waren wir gerade im Bereich der Planung noch weit davon entfernt, unseren Patienten auch nur annähernd so präzise voraussagbare Ergebnisse liefern zu können wie heute. An den OP-Techniken selbst, beispielsweise an der Schnittführung,...

Mehr

Intraorale Kameras

Intraorale Kameras

Die Möglichkeit der Darstellung von Situationen, Fakten oder Vorgängen ist nicht nur faszinierend, sondern entspricht in der Medizin und Zahnmedizin auch den Anforderungen an eine moderne Dokumentation, dem Schutz des Patienten und kann bei juristischen Problemen helfen, Sachverhalte klarzulegen. Beginnend mit der Fotografie, deren Erfindung wahrscheinlich auf das Jahr 1826 durch Joseph Nicéphore Niépce zurückgeht, entwickelte sich...

Mehr

Wunsch wird Wirklichkeit – wenn der Versorgungsumfang von der Patientenvorstellung abweicht

Wunsch wird Wirklichkeit – wenn der Versorgungsumfang von der Patientenvorstellung abweicht

Die Wiederherstellung gesunder oraler Verhältnisse bei fortgeschrittenen Erkrankungen in der Mundhöhle stellt den behandelnden Zahnarzt oft vor große Herausforderungen. Eine exakte Anamnese, detaillierte Diagnosen und eine ausführliche Behandlungsplanung von der Zahnreinigung über parodontologische, konservierende, chirurgische und implantologische Therapieschritte bis zur definitiven Prothetik sind in solchen Fällen unabdingbar...

Mehr

Warum CAD/CAM-Restaurationen aus Composite im Praxisalltag überzeugen

Warum CAD/CAM-Restaurationen aus Composite im Praxisalltag überzeugen

Neue Materialien vereinen Wirtschaftlichkeit und Qualität0526 CAD/CAM-Restaurationen aus Composite-Blöcken stehen hoch im Kurs – mit beständig wachsender Tendenz. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Zum einen steht eine Vielzahl industriell vorgefertigter, hochwertiger Materialien zur Verfügung, die ein hohes Maß an Stabilität gewährleisten. Zum anderen ermöglicht die Composite-CAD/CAM-Fertigung eine Steigerung von...

Mehr

Geführte Implantologie: „No Brainer“ oder Ergebnis anspruchsvoller Vorarbeit und Weiterbildung?

Geführte Implantologie: „No Brainer“ oder Ergebnis anspruchsvoller Vorarbeit und Weiterbildung?

Eine Implantation mittels Schablonentechnik bietet Sicherheit und auch in komplexen Situationen eine zuverlässige Positionierung der Implantate. Wichtig ist, dass die verschiedenen Planungsschritte in einer Hand liegen, d. h. vom Implantologen oder im Team mit dem Zahntechniker durchgeführt werden – Stichwort „Backward-Planning“. Zur Vermeidung von Qualitätsverlusten an den jeweiligen Schnittstellen ist eine fundierte Kenntnis...

Mehr

Leitgedanke, Ziele und Neuheiten der DDS – Digital Dental Society

Leitgedanke, Ziele und Neuheiten der DDS – Digital Dental Society

Die Digital Dental Society ist ein zentraler Anlaufpunkt für die digitale Zahnheilkunde auf der ganzen Welt. Die Gesellschaft fördert die Wissensvermittlung, Validierung und weltweite Verbreitung digitaler Technologien in der Zahnheilkunde. Eine geprüfte Datenlage in der Zahnheilkunde ist umso wichtiger, wenn sie – wie derzeit – eine technologische Revolution durchläuft. Nur so ist eine wissenschaftlich gestützte und...

Mehr

Klasse 4 Event im Festspielhaus Füssen mit Klaus Müterthies und Ulrich Walter

Klasse 4 Event im Festspielhaus Füssen mit Klaus Müterthies und Ulrich Walter

Im Juli 2018 lud Klasse 4 Dental ins Festspielhaus nach Füssen – zu einem einmaligen Dental- und Motivationsevent. Zwei Welten trafen dort aufeinander: die der Raumfahrt und die der Zahntechnik. Der Veranstaltungsort mit Panoramablick auf Schloss Neuschwanstein sorgte für einen festlichen Rahmen und symbolisierte den Weitblick, den Klasse 4 seit Unternehmensgründung lebt. Der Tag begann in lockerer Runde mit bayrischem Sushi und...

Mehr

47. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e. V.

47. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e. V.

Zukunftsweisende Prothetiklösungen Rund 1000 Mitwirkende – Zahntechniker, Zahnärzte, Wissenschaftler und Vertreter der Industrie – machten die diesjährige ADT-Jahrestagung zum Erfolg. Vom 31. Mai bis 2. Juni erhielt man in fünf Workshops und 30 Vorträgen einen Überblick über die aktuellsten Entwicklungen zum Tagungsthema „Advanced Prothetik“. Darüber hinaus präsentierten im FORUM 25 wieder Nachwuchstalente aus...

Mehr

Fünf Monate DSGVO – Ein Fazit

Fünf Monate DSGVO – Ein Fazit

Seit dem 25. Mai 2018 ist die zweijährige Übergangsfrist der DSGVO beendet und mit ihr gilt nun ein einheitlicher Datenschutzstandard in der Europäischen Union. Das Thema Datenschutz wurde mit der DSGVO für Zahnärzte nicht neu erfunden. Jedoch gewann man, mit einem Blick auf die Berichterstattung der letzten Monate, genau diesen Eindruck. Das brisante daran: Man hat ihn auch heute noch, wenn man die teilweise fragwürdige Umsetzung...

Mehr

Hält Ihr Praxismietvertrag, was er langfristig verspricht?

Es ist ja nur ein „banaler“ Mietvertrag. Das jedenfalls denken viele. Die daraus resultierende Sorglosigkeit kann aber fatale Folgen haben. Was die meisten nicht wissen ist folgendes: Sogenannte Nachträge zum Mietvertrag, also Änderungen und/oder Ergänzungen, müssen zunächst zwingend schriftlich fixiert und dann mit dem Praxismietvertrag verbunden werden. Wenn dies nicht geschieht, leidet Ihr Mietvertrag voraussichtlich an...

Mehr

Marktübersicht Intraorale Kameras

CondorScan, CS 1500 Intraorale Kamera, SiroCam AF+, VistaCam iX, VistaCam iX HD, c-on® nxt introrale Beratungskamera, ERGOcam One, ULTRADENT Intraoral-Kamera UV 5090

Mehr
content top