content top

Neue Studienergebnisse zu Laborscannern: GC Aadva Lab Scan zeigt höchste Genauigkeit

Eine Studie der Universitäten Mailand und Siena untersuchte unterschiedliche Laborscanner. Dabei zeigte der GC Aadva Lab Scan die höchste Genauigkeit unter allen getesteten Geräten. Höchste Genauigkeit bei der Abformung führt zu den besten restaurativen Ergebnissen. Nach dieser Vorgabe entwickelte GC den Aadva Lab Scan. Genauigkeit stand auch im Mittelpunkt einer Untersuchung von Wissenschaftlern der Universitäten aus Mailand und...

Mehr

Wir wollen ganz nach vorne: CADstar Bischofshofen – Qualität Made in Austria

Wir wollen ganz nach vorne: CADstar Bischofshofen – Qualität Made in Austria

Gute Qualität zu Top Preisen – das ist das Erfolgsgeheimnis des Bischofshofener Unternehmens CADstar. Als herstellerunabhängiges Full-Service-Unternehmen schaffte es CADstar innerhalb kürzester Zeit, sich einen festen Kundenstamm aufzubauen und mit technischen Weiter- und Neuentwicklungen zu überraschen. Der jüngste Spross aus dem Hause CADstar, der Hightech-Scanner CS ULTRA PRO, sorgt bereits jetzt für Furore und wird dank der...

Mehr

High-Performance-Scanner „CS ULTRA PRO“ gehört zur digitalen Formel 1

High-Performance-Scanner „CS ULTRA PRO“ gehört zur digitalen Formel 1

Der CS ULTRA PRO ist die zweite Generation des weltweit erfolgreichen Streifenweißlicht-Scanners „CS ULTRA“. Als besonders benutzerfreundlicher, hochpräziser und schneller Desktop-Scanner mit extragroßem Scanraum und offener Schnittstelle setzt er mit vielen nützlichen Funktionen neue Maßstäbe:

Mehr

Mehr Leistung und Komfort: Die neuen Straumann® CARES® SCANNER

Mehr Leistung und Komfort: Die neuen Straumann® CARES® SCANNER

Die neue Generation der CARES® Scanner ermöglicht höhere Effizienz im Dentallabor. Die CARES® Scanner der „3Series“ und „7Series“ kombinieren bewährte Scan-Verfahren mit neuester Technologie und Design. Dank eines leistungsfähigen Computers mit Solid State Drive (SSD) laufen alle Software-Applikationen schnell und reibungslos.

Mehr

Neuer CAD-Turbo für komfortbewusste Perfektionisten

Neuer CAD-Turbo für komfortbewusste Perfektionisten

Mit dem „CS ULTRA“ präsentiert der österreichische CAD/CAM-Kompetenzführer CADstar seinen ersten eigenen Präzisionsscanner – und sorgt damit für rundum mehr Leistung, Komfort und Wirtschaftlichkeit im Laboralltag.

Mehr

Dentale Digitale Highlights 2013: Trends und News im Bereich CAD/CAM Soft- und Hardware

Betrachtet man den gesamten digital gestützten Arbeitsprozess (Abb. 01), dann wird schnell deutlich, dass die Software eine zentrale und kaum zu unterschätzende Rolle spielt und einen wesentlichen Faktor für die Güte der Arbeitsergebnisse darstellt. Ein Scanner und eine CAM-Maschine ohne Software sind wertlos.

Mehr

Der intraorale digitale Scan von Implantaten auf Basis des Gingivaformers als Ersatz der konventionellen Abformung

Der intraorale digitale Scan von Implantaten auf Basis des Gingivaformers als Ersatz der konventionellen Abformung

Die digitale Abformung von Präparationen für festsitzenden Zahnersatz von Inlays bis hin zu Brückenversorgungen hat durch die erste Anwendung des Cerec-Systems am Patienten 1985 sowie durch seine Markteinführung 1987 als Cerec 1 und das verbesserte Cerec 2 im Jahre 1994 erste grundlegende Schritte genommen. Die Weiterentwicklungen dieses Systems bis zum heutigen Tage zeigen beeindruckend die Möglichkeiten der digitalen Abformung, vom dentalen CAD/CAM bis zu „chairside“ hergestelltem Zahnersatz unterschiedlicher Art. Angetrieben durch diese Entwicklung wurden die Kamerasysteme für den zahnärztlichen Bereich weiterentwickelt sowie auf Laborseite die Digitalisierung von Modell- und Stumpfsituationen, was letztendlich auch zur flächendeckenden Einführung von Laborscannern führte, mit deren Hilfe heute unterschiedlichste Versorgungsvarianten im festsitzenden Bereich sowohl in Kunststoff, Vollkeramiken und Titan sowie Edel- und Nichtedelmetall gefertigt werden können.

Mehr

Verbotene Werbung für Scanner

In einem Urteil ist die Werbung eines Dentalunternehmens für einen erheblich vergünstigten Scanner (3shape D-700) verbunden mit der Verpflichtung zur Abnahme einer Mindestmenge an Einheiten für Zahnersatz verboten worden. (OLG Köln, Urteil vom 23.02.2011 AZ: I-6 W 2/11, 6 W 2/11).

Mehr
content top